Dein Lieferland ist eingestellt auf: Deutschland.

Favoriten
  • Deine Suche

  • Alle Ergebnisse ansehen ()

Gummistiefel für Kinder

416
Schuhgröße

Gummistiefel für Kinder

Gummistiefel für Kinder sind ein unverzichtbares Accessoire im Schuhschrank jeder Familie. Es ist kein Geheimnis, dass es von Zeit zu Zeit regnet. Hierzulande regnet es viel - sehr viel. Deshalb sind ein Paar Kindergummistiefel in Kindertagesstätten, Krippen oder Kindergärten unverzichtbar, wo die Kinder jeden Tag bei Wind und Wetter spielen.

Manchmal macht Regen am meisten Spaß, weil es so viele Pfützen gibt, in die man springen kann. Mit einem tollen Paar wasserdichter Kindergummis musst du dir keine Sorgen machen, dass dein Kind bei nassem Wetter draußen ist, denn seine Füße bleiben trocken.

Gummistiefel in der richtigen Größe

Wir haben Gummistiefel für Kinder in den Größen; Gr. 19, Gr. 20, Gr. 21, Gr. 22, Gr. 23, Gr. 24, Gr. 25, Gr. 26, Gr. 27, Gr. 28, Gr. 29, Gr. 30, Gr. 31, Gr. 32, Gr. 33, Gr. 34, Gr. 35, Gr. 36, Gr. 37, Gr. 38, Gr. 39, Gr. 40 und Gr. 41

Bei Kids-world gehen wir einen Schritt weiter, um sicherzustellen, dass dein Kind ein Paar Kinderstiefel in genau der Größe bekommt, die seinem Fuß am besten passt. Eine Größe 24 bei einer Marke von Gummistiefeln ist vielleicht nicht genau die gleiche Größe wie die einer anderen Marke. Deshalb messen wir alle unsere Gummistiefel selbst mit einem Maßband aus und notieren, wie viele cm die Innenseite einer Größe 24 zum Beispiel ist. So kannst du den Fuß deines Kindes ausmessen und die richtige Größe finden, ohne dass du Zeit und Energie mit dem Umtausch der Gummistiefel verbringen musst.

Außerdem geben wir immer an, ob es ratsam ist, einen Wachstumsausgleich einzurechnen und wenn ja, wie viele cm das sind.

Denk bei der Wahl der Gummistiefelgröße daran, dass Platz für eine dicke Wollsocke sein sollte, die die Füße deines Kindes warm hält und eventuellen Fußschweiß aufsaugt.

Achte auf die Breite des Gummistiefels

Es ist wichtig, dass du auf die Weite des Gummistiefels achtest, wenn du nach einem Gummistiefel suchst, der zum Fuß deines Kindes passt. Je nach Marke gibt es Gummistiefel in unterschiedlichen Weiten. Einige Gummistiefel sind schmaler, während andere breiter sind.

Wenn dein Kind einen schmalen Fuß hat, solltest du bei der Wahl des Gummistiefels ein paar Millimeter zur Länge des Fußes hinzurechnen, aber wenn dein Kind einen besonders breiten Fuß hat, solltest du ein paar Millimeter mehr hinzufügen.

Es ist auch eine gute Idee zu prüfen, ob die Gummistiefel breit oder schmal sind, damit du einen Gummistiefel mit der richtigen Breite für dein Kind findest. Das sorgt für einen hohen Tragekomfort, wenn dein Kind in seinen neuen Gummistiefeln unterwegs ist.

Du solltest auch die Länge des Stiefelschafts im Auge behalten. Da kleinere Kinder kurze Unterschenkel haben, ist es wichtig, ein Paar Gummistiefel zu finden, die nicht zu lang sind, damit sie dein Kind nicht in den Kniekehlen treffen.

Schicke Gummistiefel für Kinder

Wenn dein Kind auch Regenwetter und vor allem Pfützen liebt, dann sind Gummistiefel ein Muss für zu Hause und in der Schule. Bei Kids-world.dk führen wir viele tolle Marken, die hochwertige Kinder-Gummistiefel in vielen verschiedenen Designs anbieten. Du findest sie in allen Farben des Regenbogens - entweder einfarbig oder bunt gemischt.

Es gibt schlichte, einfarbige Gummistiefel für Kinder in neutralen Farben, aber auch solche mit einer bunten Farbpalette. Außerdem gibt es Gummistiefel mit schicken Mustern und bunten Aufdrucken in allen Farben des Regenbogens, sowohl für Jungen als auch für Mädchen.

Hier bei Kids-world gibt es natürlich Gummistiefel in vielen verschiedenen Variationen und Farben. Deswegen findest du immer den passenden Gummistiefel in verschiedenen Farbtönen. In unserem großen Sortiment zählen u. a. folgende Farbtöne zu den beliebtesten:

1. Blaue Gummistiefel

2. Braune Gummistiefel

3. Grüne Winterjacke

4. Gelbe Gummistiefel

5. Graue Gummistiefel

6. Lila Gummistiefel

7. Orange Gummistiefel

8. Rosa Gummistiefel

9. Rote Gummistiefel

10. Schwarze Gummistiefel

11. Weiße Gummistiefel

12. Türkis Gummistiefel

Wenn du deine Lieblingsfarbe der Winterjacke nicht finden konntest, kannst du dich jederzeit an unseren Kundenservice wenden und nach der Möglichkeit fragen, eine Winterjacke in einer bestimmten Farbe zu bekommen. Wir versuchen immer, unseren Kunden behilflich zu sein. Allerdings ist es notwendig, dass die jeweiligen Marken auch eine Winterjacke in der von dir gewünschten Farbe herstellen. Nur dann können wir sie dir anbieten.

Es gibt auch welche mit dekorativen Schnürsenkeln oder Schnallen, und viele haben reflektierende Details, damit dein Kind im Dunkeln im Straßenverkehr gesehen wird.

Die meisten Kinder Gummistiefel haben eine mittlere Wadenlänge, aber einige sind extra lang und reichen bis zu den Knien, und andere Modelle sind Stiefeletten, das sind kurze Gummistiefel für Kinder, die nur bis zu den Knöcheln reichen. Sie sind auch superpraktisch bei leichtem Regen und für die Monate, in denen es nicht so kalt ist.

Wasserdichte Gummischuhe für Kinder

Der Hauptzweck von Gummistiefeln ist es, Wasser abzuhalten und die Füße trocken zu halten. Ein Paar Gummistiefel kann sich jedoch mit der Zeit abnutzen, und bei einem Paar Gummistiefel für ein Kind kann diese Zeit manchmal kürzer sein, als Eltern erwarten und hoffen. Wenn Gummistiefel abgenutzt sind, können sie undicht werden oder sogar Löcher bekommen, durch die Wasser eindringt.

Viele versuchen sofort, die Gummistiefel zu flicken, und die Antwort auf die Frage "Kann man Gummistiefel flicken?" lautet: Ja. Es gibt verschiedene Methoden und Klebstoffe, mit denen man Gummistiefel flicken kann, aber bei Gummistiefeln ist der Verschleiß meist so groß, dass es sich nicht lohnt. Investiere stattdessen in ein gutes Paar wasserdichte Gummistiefel und ersetze sie, wenn sie ihren Zweck erfüllt haben.

Zum Glück sind Kindergummistiefel wasserdicht, sodass kein Wasser in die Gummistiefel eindringen kann. Das bedeutet aber auch, dass das Wasser von innen nur schwer entweichen kann, was für dein Kind tagsüber unangenehm und störend sein kann. Deshalb ist es wichtig, Gummistiefel aus einem atmungsaktiven Material zu kaufen.

Kindergummis aus Naturkautschuk sind zwar atmungsaktiver als solche aus anderen Materialien, aber trotzdem können aktive Kinder in ihren Gummistiefeln schwitzige Füße bekommen.

Deshalb ist es eine gute Idee, Kinder-Socken zu verwenden, die schweißabweisend sind, wie Woll- oder Polyestersocken. Baumwollsocken hingegen halten den Schweiß und den Dampf an den Füßen fest und werden nass.

Wenn dein Kind auch im Herbst, wenn das Wetter rauer wird, viel Zeit im Freien verbringt, solltest du vielleicht ein Paar Thermo-Gummistiefel in Betracht ziehen.

Welche Gummistiefel sind die besten?

Welche Gummistiefel sind die besten? Die besten Gummistiefel sind immer individuell - sowohl für dich als auch für dein Kind.

Wenn du nach einem neuen Paar Gummistiefel suchst, ist es wichtig, dass sie nicht nur wasserdicht sind, sondern auch gut passen. Sie müssen gut sitzen und die richtige Größe haben, damit sie bequem zu tragen sind.

Deshalb empfehlen wir dir, den Fuß deines Kindes zu vermessen, wenn du neue Gummistiefel für dein Kind kaufst, damit du schneller ein Paar Gummistiefel in der richtigen Größe und Weite finden kannst.

Wenn du dir nicht sicher bist, welche Gummistiefel du wählen sollst, empfehlen wir dir, dich an unseren Kundenservice zu wenden, der dir helfen wird, die besten Gummistiefel für dich zu finden.

Lange und kurze Gummistiefel

Du kannst Gummistiefel mit verschiedenen Schaftlängen bekommen. Deshalb bekommst du sowohl lange als auch kurze Gummistiefel, wenn du hier bei Kids-world einkaufst.

Wir haben lange Gummistiefel, die zu der normalen Höhe passen, die die meisten Gummistiefel haben. Außerdem findest du hier kurze Gummistiefel, die nicht viel höher sind als ein Paar Wanderstiefel.

Schau dir unsere Auswahl an langen und kurzen Gummistiefeln von einer Vielzahl von Marken an. Bei uns findest du außerdem sowohl kurze als auch lange Gummistiefel in verschiedenen Farben, damit du das Paar Gummistiefel findest, das am besten zu der Regenkleidung passt, die du zum Beispiel für deine Kinder zu Hause hast.

Gummistiefel für Kinder aus verschiedenen Materialien

Gummistiefel für Kinder und Babys können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Viele werden jedoch aus Naturkautschuk hergestellt. Naturkautschuk (auch Latex genannt) wird von den großen Kautsuk (oder Kautschuk-) Bäumen gewonnen, die auf Plantagen in den Tropen wachsen. Einer der Vorteile von Naturkautschuk ist, dass er atmungsaktiver ist als synthetischer Kautschuk. Naturkautschuk ist haltbar und kann dem Wetter standhalten.

Allerdings ist er teurer als andere Materialien. Gummistiefel für Kinder können auch aus thermoplastischem Kunststoff hergestellt werden, der ebenfalls wasserabweisend ist und ein leichteres Material als Naturkautschuk darstellt. Allerdings ist die Atmungsaktivität nicht so hoch.

Beide Materialien sind eine gute Wahl und haben ihre eigenen Vor- und Nachteile, also musst du entscheiden, was dir wichtiger ist. Wenn dein Kind die Gummistiefel zum Beispiel zu warm findet oder sich über verschwitzte Zehen und nasse Socken beschwert, ist Naturkautschuk die beste Wahl.

Du wirst vielleicht auch feststellen, dass wir angeben, dass die Gummistiefel frei von BPA, Phthalaten und PAK sind. Unten kannst du kurz nachlesen, was diese Begriffe bedeuten.

BPA in Gummistiefeln

BPA steht für Bispenol A und ist ein Stoff, der in Polycarbonat-Kunststoff und im Lack auf der Innenseite von Lebensmitteldosen vorkommt. BPA steht auf der Liste der unerwünschten Stoffe der dänischen Umweltschutzbehörde, da die EU zu dem Schluss gekommen ist, dass die Substanz ein endokriner Disruptor für den Menschen ist

Phthalate in Gummistiefeln

Phthalate sind eine ganze Gruppe von Stoffen, die in der Industrie verwendet werden, um Kunststoffe weich und biegsam zu machen. Die meisten Phthalate stehen im Verdacht, hormonell wirksam zu sein, aber nicht alle sind es.

PAK in Gummistiefeln

PAKs sind Schadstoffe in Rohstoffen, die in Produkten wie Autositzen, Kleidung und Gummistiefeln verwendet werden.

Die Reinigung von Kindergummistiefeln

Wenn du dich für ein Paar Gummistiefel aus Naturkautschuk entscheidest, kannst du die Lebensdauer deiner Gummistiefel verlängern, wenn du sie richtig pflegst. Genau wie Winterstiefel gelegentlich imprägniert werden müssen, muss auch Naturkautschuk behandelt werden, damit er länger hält.

Zum Glück gibt es eine clevere, billige und einfache Methode, um Naturkautschukstiefel zu pflegen. Wenn du deine Gummistiefel mit brauner Seife einreibst, bleibt das Gummi geschmeidig und wird nicht rissig. Naturkautschuk enthält Öle, die ebenso langsam verdunsten, und um das Material geschmeidig zu halten, ist es notwendig, es zusätzlich zu schmieren.

Du kannst auch natürliche Öle verwenden, die für diesen Zweck geeignet sind. Bedenke jedoch, dass synthetische Öle nicht geeignet sind, da sie dem Gummi schaden können. Es ist wichtig, dass du bei der Pflege von Gummistiefeln keine silikonhaltigen Produkte verwendest, da sich Silikon und Naturkautschuk nicht gut vertragen.

Wenn du Kinder in einer Krippe oder einem Kindergarten hast, achte darauf, ob sie die Kindergummistiefel in einen Heizungs- oder Trockenschrank stellen, denn das schadet dem Naturkautschuk, der austrocknet. Auch zu Hause solltest du die Gummistiefel nicht vor den Ofen oder direkt vor die Heizung stellen.

Obwohl es schön ist, ein warmes Paar Gummistiefel zu haben, ist es besser, die Gummistiefel langsam bei einer niedrigeren Temperatur an der Luft trocknen zu lassen, da sie so länger halten. 

Neue Gummistiefel aus Naturkautschuk können einen dünnen weißen Film aufweisen. Dieser entsteht beim Trocknen des Gummis nach der Produktion und kann in den meisten Fällen behandelt werden, indem die Gummistiefel mit flüssiger brauner Seife eingerieben werden.

Wie werden Gummistiefel gelagert?

Es ist wichtig, dass du die Gummistiefel deiner Kinder im Dunkeln und nicht im direkten Sonnenlicht lagerst. Wenn die Gummistiefel über einen längeren Zeitraum dem Sonnenlicht ausgesetzt sind, trocknet das Sonnenlicht das Gummi aus, was zu Rissen führen kann.

Es wird außerdem empfohlen, Gummistiefel an einem Ort mit gleichmäßiger Temperatur zu lagern. Wenn die Gummistiefel deines Kindes aus Naturkautschuk hergestellt sind, vertragen sie keine großen Temperaturschwankungen. Daher kann es eine gute Idee sein, die Gummistiefel deines Kindes im Haus zu lagern und nicht zum Beispiel in der Garage während des Winters.

Wie werden Gummistiefel gereinigt?

Die meisten Eltern mit Kindern im Vorschulalter haben schon einmal erlebt, dass sie ihr Kind nach einem verregneten Sommertag aus der Kita abholen und die Regenstiefel ihres Kindes im Zimmer stehen haben, die komplett mit Schlamm, Sand, Kies und allen möglichen anderen natürlichen Oberflächen bedeckt sind. Die Frage ist, wie man sie für den nächsten Tag sauber und ordentlich bekommt und wie man es richtig macht?

Zum Glück ist das Reinigen von Gummistiefeln extrem einfach und du kannst kaum etwas falsch machen. Wie bereits erwähnt, ist es eher der Trocknungsprozess, auf den du achten musst, denn du möchtest das Gummi nicht austrocknen. Beim Reinigen von Gummistiefeln musst du nur mit etwas Wasser, eventuell Seife, einem Tuch oder einer Bürste beginnen und so lange arbeiten, bis du ein sauberes Paar Gummistiefel hast. Wenn du mit der Reinigungsbürste etwas gründlicher sein musstest, kannst du deine Gummistiefel auch mit brauner Seife gründlich reinigen.

Wichtig ist auch, dass du daran denkst, die Innenseite deiner Gummistiefel zu waschen. Denn es besteht die Gefahr, dass sich Bakterien bilden, was ungesund ist, und gleichzeitig vermeidest du schlechte Gerüche von den Gummistiefeln, Socken und kleinen Füßen.

Eine Sohle ist nicht nur eine Sohle

Die Sohlen variieren von einfachen Sohlen mit kleinen Rillen auf der Unterseite hin zu strapazierfähigen Laufsohlen mit einem tiefen Profil für besonders nasse und schlammige Oberflächen. Einige Kinder-Gummistiefel haben eine feste Einlegesohle, andere eine herausnehmbare Einlegesohle.

Das ist praktisch, wenn die Innenseite der Gummistiefel nass geworden ist, weil dein Junge oder dein Mädchen darin geschwitzt hat, oder wenn er oder sie aus Versehen in eine zu tiefe Pfütze gesprungen ist. Nimm einfach die Sohle ab und lass sie trocknen. Dann sind die Gummistiefel schnell wieder bereit für weitere Pfützen.

Mit einer abnehmbaren Sohle ist es auch einfach zu überprüfen, ob die Gummistiefel noch passen. Nimm die Sohle heraus und lass sie oder ihn darauf treten. Anschließend lässt sich leicht feststellen, ob der Fuß noch auf die Länge der Sohle passt. Stöbere in der Kategorie der Kinder-Gummistiefel und mach dich bereit für den nächsten Regentag!

Große Auswahl

Bei Kids-world findest du eine große Auswahl an Gummistiefeln. Darüber hinaus findest du bei uns auch eine große Auswahl an unterschiedlichen Schuhtypen für Kinder. Entdecke unsere große Auswahl an Kinder-Regenhosen, Überziehhosen und Thermohose an und finde genau die Hosen, die am besten zu deinem Kind passen.

Was kostet ein Paar Gummistiefel?

Es gibt keinen allgemeingültigen Standardpreis für ein Paar Gummistiefel, aber in der Regel kostet ein Paar Gummistiefel ab etwa ? 20 aufwärts. Du kannst unseren Filter benutzen, um die günstigsten Gummistiefel zuerst zu sehen.

Wie viel ein Paar Gummistiefel kostet, hängt unter anderem davon ab, von welcher Marke sie sind, ob es sich um kurze oder lange Gummistiefel handelt oder ob sie gefüttert oder ungefüttert sind.

Wo kann man Gummistiefel kaufen? Kaufe Gummistiefel bei Kids-world

Bei Kids-world findest du eine große Auswahl an Gummistiefeln von Größe 19 bis zu Größe 42. Du kannst hier also Gummistiefel kaufen, fast egal, welche Größe du suchst, bis Größe 42.

Du kannst hier Gummistiefel von einer großen Auswahl an starken Marken kaufen, wenn es um Gummistiefel geht.

In den Warenkorb